weinberg /
woade

Unterbergers - Aktiv Urlaub
Unterbergers - Aktiv Urlaub | In den Sonnenaufgang wandern im Herbst
Unterbergers - Aktiv Urlaub | In den Sonnenaufgang wandern im Herbst

Weinprobe und Weinwanderung. Wir haben da was für dich.

Unser Weingut liegt oberhalb des Dorfkerns in der sonnigen WOCHTLA WOADE auf 858 bis 912 Metern. Im Weinbau nennt man das eine sogenannte Extremlage. Das frische Klima, die vielen Sonnenstunden und die Höhe sind ideal, um Aroma, Frische und Rasse in unserem Wein zu entwickeln. Wir bauen die Rebsorten Solaris und Muscaris an.

2002 bis heute

2002 haben wir den ersten Versuchsberg angelegt und mit ihm und unseren charaktervollen Weinen, bewiesen, dass sich auch unser Pustertal für den Weinbau eignet. Gut sogar!

Dafür wurden wir anfangs belächelt. Doch wir hatten herausgefunden, dass schon im Mittelalter Wein in unserer Heimat – nur anderthalb Kilometer entfernt – angebaut worden war.

Unsere Aufbauarbeit hat – im wahren Wortsinn – Früchte getragen. Seit 2016 haben wir uns vergrößert und kultivieren nun 2000 Pflanzen. Jetzt ist es offiziell mit Brief und Siegel, dass wir damit den ersten Weinberg im Pustertal ins Leben gerufen haben.

die woade

Wochtla ist unser regionaler Name. So was gibt es oft im Alpenraum. Woade ist einfach Dialekt für “Weide”. Unser Weingut heißt WOCHTLA WOADE und liegt auf 858 bis 912 Metern. Im Weinbau nennt man das eine Extremlage. Niemand hätte Wein aus dem Pustertal vor 25 Jahren für möglich gehalten. Mit unserer WOCHTLA WOADE haben wir bewiesen, es geht. Sehr gut sogar. Unter uns gesagt: Wir lieben Extreme und sind gerne Pioniere! Der Ortsname Bruneck ziert jetzt sogar unsere Weinetiketten. Darauf sind wir schon ein wenig stolz.

Unterbergers Aktivprogramm

was wir haben

Bergriesen vorm Haus und Berge von Ideen für deinen Aktivurlaub

was wir können

Dir unsere Gipfel zeigen, die Trails, den Wald. Dir Mut machen, es uns gleichzutun.

was wir sind

Absolut bergverrückt. Wir sind hier aufgewachsen und geben unser Wertvollstes an dich weiter. Berg-Zeit.

wein-olympiade

Christoph, der Jüngste, veranstaltet unsere wöchentliche Wein-Olympiade. Wer gewinnt, bekommt abends bei der Siegerehrung einen Setzling. Christoph ist weinverrückt wie unser Vater. Gemeinsam haben die beiden den ersten offiziellen Weinberg Südtirols ins Leben gerufen. Er rät dir:

Chillen und Challenge. Aktiv entspannen.

Fam. Unterberger
Nordring 1
I-39031 Stegen/Bruneck (BZ)
Pustertal in Südtirol

Tel. +39 0474 530371
info@wochtla-buam.com

Steuernummer 01649050216
MwSt.-Nr. IT01649050216

DaySpa anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Fam. Unterberger
Nordring 1
I-39031 Stegen/Bruneck (BZ)
Pustertal in Südtirol

Tel. +39 0474 530371
info@wochtla-buam.com

Unverbindlich Anfragen

* Pflichtfelder

Fam. Unterberger
Nordring 1
I-39031 Stegen/Bruneck (BZ)
Pustertal in Südtirol

Tel. +39 0474 530371
info@wochtla-buam.com

Wir führen unsere Hotels in der dritten Generation und freuen uns, dir Aktivurlaub in Bruneck zu zeigen. Mitzumachen. Bei uns erwarten dich zwei Häuser. Jedes hat seine Vorzüge. So wie ein jeder von uns mit dir seine Leidenschaften teilt. Christoph den Wein. Markus sein Training und die Kochkunst, Manfred seine Zeitgeschichte, Evi das Wissen um die Kräuter vor unserer Haustür. Wohin zieht es dich?

Ja, Corona nervt

Aber wir machen alles, um dir Unannehmlichkeiten vom Leib zu halten. Wir geben dir unsere Hygienegarantie:

Wir lüften, reinigen und desinfizieren ständig. Sogar mit Ozon. Dadurch eliminieren wir 99,85 Prozent aller Viren und Bakterien. Türgriffe, Aufzüge, Handläufe, Fernbedienungen, Lichtschalter, Touch-Screens werden besonders häufig desinfiziert.  Selbstverständlich halten wir die Abstandsregeln ein und stellen Desinfektionsmittel bereit. Wir tragen Masken und servieren – wo immer möglich – am Tisch. Am Buffet bitten wir alle Gäste Mundschutz zu tragen. Am Tisch und an der Bar besteht keine Maskenpflicht. Saunen und Pool sind geöffnet und safe, da das Virus weder Hitze noch Chlor mag. Und weil unsere Fitness draußen stattfindet, ist ein Lüften der Lungen garantiert! Du kannst also den Urlaub ohne Bedenken planen und unbeschwerte Tage bei uns verbringen.

Aber weil nicht immer alles im Leben nach Plan läuft, kannst du sechs Wochen vorher ohne Stornogebühren absagen. Sollte dein Urlaub explizit wegen Corona nicht möglich sein, weil es eine Reisewarnung gibt oder dich daheim eine Quarantäne erwarten würde, kannst du ebenfalls kostenlos stornieren. Besser für uns – und für dich – wäre, wenn Du in diesem Fall umbuchst. Selbstverständlich ohne Extrakosten. Damit wir dich zu einem anderen Zeitpunkt in unsere Seilschaft aufnehmen können. Hauptsache, wir sehen uns. Virus hin oder her. Wir machen das Beste draus und freuen uns narrisch auf dich.